Infoveranstaltungen

Wann: 15.04.2015, 19:00 Wo: Haus der SeniorInnen, Bad Kreuznach

Der Schwalbenhof …

  • wird biologisch-dynamisch bewirtschaftet
  • bietet eine Vielfalt an Demeter Spezialitäten aus eigener Herstellung
  • ermöglicht Menschen den Zugang zur bäuerlichen Arbeit

Betriebsgemeinschaft Schwalbenhof * Rathausstr. 37 * 55608 Berschweiler * Tel: 06752 2106 * kontakt@schwalbenhof.de

Der VereinHier KlickenEinkaufenÖffnungszeiten Hofladen:
Mittwoch von 15:30 bis 18:30
Freitag von 15:30 bis 18:30 Uhr
Wochenmarkt:
Freitag von 07:30 bis 13:00 Uhr
Hier Klicken
HofteamHier KlickenBrisante Themen.Hier KlickenDemeter was ist das ?Hier Klicken
Previous
Next

Unsere Arbeit

Tierhaltung

Hof-Käserei

  • 100 % Veredelung der eigenen Milch
  • Schonende behandlung
  • Handwerkliche verarbeitung
  • Reifung im Kupferbergwerksstollen
  • Vielfältige Spezialitäten
  • Produkte : Frischmilch, Joghurt, Quark, Frischkäse, Camembert, Rahmtaler, Schnittkäse, Bergkäse, uvm.

Hof-Bäckerei

  • Getreide aus eigenem Saatgut
  • Frisch gemahlenes Mehl
  • Eigener sauerteig auf Backferment-Basis
  • Lange teigreife
  • Holzbackofenbrote
  • Produkte :
    Dinkel-, Roggen, Weizenmischvollkornbrote mit unterschiedlichen Saaten, helle Brote, uvm.

Lebenswelt Bauernhof

Schwalbenhof e.V.

  • Gemeinnütziger Verein
  • Eigentümer des Hofes
  • ideeller Träger
  • pädagogische Arbeit
  • Biologisch-dynamische Landwirtschaft
  • Land als gemeingut
  • Sie wollen eine nachhaltige, Lebensfreundliche Landwirtschaft?
    Gerne können sie dem Verein spenden oder Mitglied werden

Solidarische Landwirtschaft

  • Wissen woher´s kommt
  • Ernteanteil für ein jahr
  • gemeinsam Gestalten
  • Teilnehmen am Hofgeschehen
  • Für mehr Regionalität, Vielfalt und Nachhaltigkeit
    sie möchten einen Ernteanteil ? sprechen sie uns an oder schreiben sie uns unter kontakt@schwalbenhof.de

Hof-Gärtnerei

  • Samenfeste Sorten
  • Teilweise eigene Anzucht
  • Beachtung von Pflanzengemeinschaften
  • Wurmzucht zur Düngung
  • Kompostwirtschaft
  • Gewächshaus- und Freiland
  • Anbausorten: Salate, Radieschen, Möhren, Sellerie, Lauch, Gurken, Mangold, Tomaten, Kräuter, Pastinaken, Kürbise, uvm.

Ackerbau

  • 7- jährige Fruchtfolge
  • Biologisch-dynamisch Präparateanwendung
  • Bodenfruchtbarkeit durch Mist und Zwischenfrüchte
  • Kreislaufwirtschaft
  • Blühpflanzen als Bienenweide-
  • Anbausorten:
    Roggen, Weizen, Dinkel, Kartoffeln, Zwiebeln, Hafer, Gerste, Triticale, Kleegras, Erbsen, uvm.

Print Friendly, PDF & Email
OBEN schwalbenhof, berschweiler, bio, hofladen, urlaub auf dem bauernhof, demeter, biofleisch, öko, film, bildung